Suchen

Produkte von FLOS

FLOS

Flos – Alles begann mit einer Glühbirne

Flos ist für seine klassischen Leuchten im minimalistischen Design bekannt. Das italienische Unternehmen gibt es bereits seit dem Jahr 1962, gegründet durch Dino Gavina und Cesare Cassina in Meran. Die Gründung basierte auf eine spezielle Idee, die von einer einfachen Glühbirne ausging. Tischleuchten, Stehleuchten und andere Leuchten sollten alle ihren Ausgangspunkt an Glühlampen haben. Diese Idee fand sowohl auf dem italienischen als auch internationalen Markt großen Anklang.

von bis
Gewählte Filter:
Filtern
5 Produkte
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Angebot
249,00 € 349,00 €
Schnellansicht

Flos - Unvergängliche Leuchtkultur aus Italien

Flos hatte bereits bis zur Verlegung nach Mailand 1964 und der Übernahme der Geschäftsführung durch Sergio Gandini, Projekte von bekannten Designern unterstützt. Zu ihnen zählen vor allem Tobia Scarpa und Afra, sowie Pier Giacomo und Achille Castiglioni, welche die Erfolgsgeschichte des italienischen Leuchtenherstellers prägen. Vor allem die Bogenleuchte Arco mit einem weißen Fuß aus Carrara-Marmor, die auf die Beobachtung von Straßenlaternen zurückzuführen ist, stehen für eine bekannte Leuchte von Flos.

Eine besondere Bedeutung in der Geschichte von Flos hat die Cocoon-Leuchte. Sie setzt auf eine spezielle Technologie, welche aus den USA stammt. Diese wurde von Eisenkeil getestet und umgesetzt. Mithilfe von ihr gelang es Scarpa und den Brüdern Castiglioni beliebte Leuchten wie Fantasma und Taraxacum herzustellen. Mittlerweile hat sich das Designer/-innen-Team um das italienische Unternehmen deutlich vergrößert. Es umfasst viele kreative Köpfe wie:

  • Erwan Bouroullec
  • Jasper Morrison
  • Gino Sarfatti
  • Antonio Citterio
  • Tobia Scarpa
  • Philippe Starck

 

Gemeinsam haben die Designer/-innen bereits viele Projekte erfolgreich bewältigen können. Ihre kreativen Ideen finden sich unter anderem im D’O Restaurant, Cornaredo in Mailand und im Palazzo Poste in Verona. Sogar im Hotel August in Antwerpen gibt es die speziellen Kunstwerke der Designer/-innen zu bestaunen. Besonders Pier und Achille Castiglioni, Jasper Morrison und Philippe Starck, welcher große Unterstützung durch Piero Gandini, dem Sohn des Geschäftsführers von Flos, erlangen durfte, sind an vielen Projekten beteiligt, die Stehleuchten und Tischleuchten weltweit betreffen.

Hochwertiges Leuchten-Design der italienischen Marke Flos

Beim italienischen Designer gibt es nicht nur Stehleuchten und Tischleuchten. Design-Liebhaber/-innen haben zusätzlich die Möglichkeit Wand-und Deckenlampen, wie die Flos Aim, zu wählen. Sie sind in den unterschiedlichsten Designs erhältlich, was daran liegt, dass es beim italienischen Unternehmen so viele internationale Künstler/-innen mit unterschiedlichen Ideen gibt. Sie machen es möglich, dass neben Design-Klassikern sogar Design-Ikonen entstehen, die hohe Ansprüche erfüllen.

Zur Herstellung von Tischleuchten, Stehleuchten und Leuchten für die Wand kommen nur hochwertige Materialien zum Einsatz. Zu ihnen gehören Metall, Glas und Holz. Einige Kreationen sind sogar mit plastifiziertem Papier gestaltet und haben daher eine ganz spezielle Optik.

Unabhängig vom Herstellungsmaterial von Tischleuchten und Co. sind die Artikel des italienischen Herstellers mit viel Sorgfalt zum Detail verarbeitet. Das bedeutet, dass es an ihnen keine unsauberen Verbindungen oder ähnliche Verarbeitungsmängel gibt. Jedes Produkt, das von den Designern und Designerinnen erschaffen wird, unterläuft strengen Qualitätskontrollen.

Für einige Wand-, Boden-, Decken-, Stand- und Tischleuchten kommen LEDs zum Einsatz. Sie sind nicht nur länger haltbar als herkömmliche Leuchtmittel, sondern haben eine hohe Leuchtkraft, ohne viel Energie zu benötigen. Setzen Sie zum Beispiel auf LED-Pendelleuchten als Hingucker in Ihrem Wohnraum.

Vom Boden bis zur Decke: Produktvielfalt von Flos

Die Produktvielfalt des Herstellers ist groß. Das trifft besonders auf die Lampen zu, die es für den Innenbereich zu kaufen gibt, wie Lampen der Kollektion Flos Ktribe oder IC Lights. Ebenso finden sich im Sortiment des italienischen Unternehmens Produkte für den Außenbereich. Für die besonders anspruchsvolle Kundschaft gibt es sogar Maßanfertigungen, die oft in Geschäften oder Räumlichkeiten für Meetings oder Feste zum Einsatz kommen.

Neben Lampen, die mobil nutzbar sind, finden sich sogar jene, die zu Einbau-Systemen passen. Sie sind besonders klein und haben eine hohe Leuchtkraft. Meist kommt bei der Erzeugung von ihnen die LED-Technologie zum Einsatz.

Auf der anderen Seite gibt es vom Team internationaler Designer sogar Systeme, die erweiterbar und so leicht den Bedürfnissen anzupassen sind. Zu ihnen zählen Infra-Structure Episode 2, Diversion, Belt und beispielsweise Zero Track. Besonders ansprechend ist auch der Vorhang aus vielen LEDs. Er zeichnet sich durch viele elliptische Linsen aus. Sie verteilen das Licht optimal. Um visuelle Effekte zu erzeugen, hat der Lampenvorhang unterschiedliche Längen. Diese sind miteinander zu verbinden und so leicht verschiedenen Räumen anpassbar.

Designer-Waren von Flos für Unternehmen und Privathaushalte erhältlich

Eine ganz besondere Atmosphäre erzielen die Wandlichter TheBlockofLight. Sie kommen oft dort zum Einsatz, wo Hinweisbeleuchtung notwendig ist. Das bedeutet, dass die Lampen nicht nur im Innenbereich, sondern auch im Außenbereich zum Einsatz kommen. Wie die meisten anderen Systeme des italienischen Herstellers funktioniert selbst dieses mit LEDs. Zusätzlich ist TheBlockofLight mit einem Diffusor ausgestattet, der das Licht angemessen verteilt.

Menschen, die runde Lampen bevorzugen, sollten sich das System G-O ansehen. Es wird oft zur Orientierungsbeleuchtung genutzt. Meist kommt es daher in Verbindung mit Treppenstufen zum Einsatz. Da es sich bei dem G-O-Systeme um ein Produkt handelt, dass sich für den Innen- und Außenbereich eignet, ist es sogar für das Beleuchten von Booten oder Monumenten in Parks eine gute Wahl.

In der Home-Kollektion hat sich auch der Glo-Ball etabliert. Er ist zum Aufhängen oder Hinstellen ideal. Angeboten wird er in verschiedenen Farbtönen, sodass er sich leicht der Einrichtung anpassen lässt. Der Glo-Ball Table 1 ist zum Beispiel in Schwarz und Silber erhältlich. Er besteht aus Opalglas, das mundgeblasen ist und hat eine geätzte Oberfläche, die besonders hochwertig aussieht. Den Glo-Ball gibt es übrigens auch als Variante Suspension 1, 2, Ceiling/Wall, Table und Basic zu kaufen. Sollte ein gewünschtes Produkt nicht im Lavigo-Shop verfügbar sein, ist es auf Anfrage bestellbar. Somit sind alle Lampen von Flos ohne Probleme online erhältlich.

Hier bestellen
und im Laden abholen?
Bald auch bei uns möglich
Auch bei uns können Sie Ware online bestellen und im Laden abholen. Bitte melden Sie sich hierzu per Mail